Wir über uns

Gott ist der Freie Geist … Wir sind junge Urchristen. Was bedeutet das?

Wir glauben, dass die Bergpredigt des Jesus von Nazareth keine Utopie ist – sondern versuchen, sie im eigenen, täglichen Leben anzuwenden und danach zu leben. Ohne Pfarrer, Priester, Prediger, ohne Papst oder andere selbsternannte »Vermittler«. Gott näher zu kommen bedeutet für uns unter anderem, unsere Mitmenschen zu achten und auch mit der Natur in Frieden zu leben.

Wir erleben, dass Gott heute – wie zu allen Zeiten – durch Prophetenmund spricht, und uns in einer nie dagewesenen Klarheit den Weg in ein besseres, gerechtes Leben zeigt. Gabriele ist die Prophetin und Botschafterin Gottes für unsere Zeit.

Der urchristliche Weg ist genauso einfach wie revolutionär: Versuche nicht, deinen Nächsten zu ändern, sondern ändere dich selbst!

Das ist die Goldene Regel des Jesus von Nazareth:
»Was du nicht willst, das man dir tu – das füg auch keinem andern zu.«

Das ist echte, friedliche Revolution im Sinne der Bergpredigt, im Sinne von Jesus, dem Christus. Danach streben wir gemeinsam und weltweit.

Wenn du mehr über die urchristliche Lehre erfahren möchtest, können wir dir folgende Links empfehlen:

  • Die Sophia Bibliothek
    Das Zentrum des Freien Geistes – Die Sophia Bibliothek für alle Kulturen weltweit – Das Wort in Schrift, Ton und Bild.
  • Gabriele-Verlag
    Der freie universale Geist ist die Lehre der Gottes- und Nächstenliebe an Mensch, Natur und Tieren. Geistige Bücher zum Lernen, um ethisch-moralische Werte zu erlangen.
  • TV-Tipp: Sophia TV auf Astra digital
    Radio Santec – SOPHIA TV sendet in verschiedene Länder auf der Welt über Satellit, Kabel und auch per Internet, rund um die Uhr und in verschiedenen Sprachen.